Schlagwort-Archiv: real

Meet & Greed in München / Munich – October 2014

Und wir bleiben thematisch in Bayern :D

Ich werde eine Freundin in München besuchen und ein verlängertes Wochenende in der schönen bayrischen Hauptstadt verbringen.
Für den Zeitraum 24.-26.10. dürft ihr kleinen Kriecher versuchen, meine Aufmerksamkeit zu gewinnen: Cash&Go, Gift&Go, vielleicht eine kleine Shoppingtour oder ich lasse dich im Biergarten antraben, unseren Brunch bezahlen und danach verziehst du dich auch gleich wieder – so viele Möglichkeiten. Und ich habe mal so rein gar keine Hemmungen, meine Freundin dabei zusehen zu lassen, wie du öffentlich mit zitternden Händen vor mir kniest und dein hart erarbeitetes Geld überreichst :D

Anfragen und Bewerbungen via Mail an konktakt@madame-pearl.de

 

And the topic stays Bavarian :D

I will visit a good friend of mine and because of this will spend a long weekend in the beautyful bavarian capitol.
For the time 24th – 26th Oct you little piggys can try to get my attention: Cash&Go, Gift&Go, maybe a little shopping tour or I will order you to the beer garden to pay our brunch and after that you shove off promtly. And know I have absolutly no inhibitions to let my female friend watch while you kneel in front of me, shivering hands, giving me your hard earned money :D

Requests and applications via mail at kontakt@madame-pearl.de

Meet the Mistress / Triff die Herrin

Da ich gerne mal in ganz Deutschland und gelegentlich auch außerhalb unterwegs bin, habe ich mir überlegt, eine neue Blogkategorie anzulegen, die euch darüber auf dem Laufenden hält, wann ihr wo die Chance habt, mich live zu treffen und real zu dienen.  In Hamburg ist das ja fast immer möglich – wenn ich denn Lust dazu habe – und auch Kiel oder Lübeck sind denkbar. Wenn es aber z.B. mal in den tiefsten Süden oder in den wilden Osten oder gar ins Ausland geht, ist das für manchen Sklaven eine einzigartige Gelegenheit, die er nicht verpassen will.

Stars veranstalten ja gern mal ein Meet&Greet, ich bevorzuge Meet&Greed ;)

Aber egal ob Cash2Go, Bargeldabhebungen, Shopping bis zum Kredigkartenkollaps oder oder oder – in dieser Blogkategorie erfährst du, wann ich in deiner Nähe bin, um dein Konto zu ficken.

Madame Pearl and Money Fan

Because I like to travel around in Germany and sometime also internationally I decided to create new blog category to keep you informed when and where you have the chance to meet me in person and serve me live. In Hamburg this is possible quite always – if I got the muse for it – and also Kiel or Lübeck are no big deal. But when it goes to the deep south or wild east or even to other countries it is an unique chance for some slaves that they don’t want to miss!

Stars usually offer Meet&Greets – I prefere Meet&Greed ;)

No matter if Cash2Go, Human ATM or shopping until your credig card collapses – in this blog section you get to know when I am around to fuck your bank account!

 

Interview auf Zahlsau.com

Zahlsau.com ist eine Seite für den Kenner und Liebhaber der MS-Szene und stellt regelmäßig herausragende Geldherrinnen vor, informiert über spannende Neuigkeiten und verrät euch die heißesten Szene-Tipps. Ich hatte die Ehre, ein Interview geben zu dürfen und möchte euch das natürlich nicht vorenthalten!
–> Zum Interview auf Zahlsau.com

CollageZahlsauMadamePearl

I gave an interview for the great website Zahlsau.com but only in German, sorry guys. Seems you have to struggle with translation to get all the hot information ;)
–> Interview for Zahlsau.com

Meine neue Spielwiese – ein Traum für Zahl-Cuckies

Der Traum eines jeden kleinen Cuckies: Vor dem Bett knien und warten, während sich die Herrin sich vergnügt – natürlich OHNE dich kleinen Sexversager! :D
Heute bekommst du eine Chance, dem Sex mit mir so nah zu sein, wie du kleines Würmchen es überhaupt jemals sein kannst.

Heiße, wilde Abenteuer brauchen Platz und da ich gern auch mal eine Nacht zu dritt verbringe, habe ich mir letzte Woche überlegt: Ich will ein neues, größeres Bett! Diejenigen von euch, die mir auf Facebook oder Twitter folgen, wussten das ja schon.
Gesagt, getan! Mein Wunschbett habe ich doch tatsächlich bei Ikea gefunden und dort gestern mal eben gut 700€ gelassen für Bett, Matratze, Lattenroste, eine 240×220-Decke und ein Nachtschränkchen. Mir fehlen noch eine große Kommode neben dem Bett für all meine Spielsachen und Bettwäsche. Das passte nämlich nicht mehr in den Kofferraum ;)

IKEA-Quitting

Wie darfst du dich nun nützlich machen? Indem du zahlst natürlich! :D

Auf meiner Wuschliste findet sich Bettwäsche, mit der du mich erfreuen kannst.

Du darfst mir für die noch fehlenden Dinge eine Gutscheinkarte an meine Postadresse senden, die du via Mail vorher bei mir erfragst.

Du darfst dich an den Kosten beteiligen, indem du einen entsprechenden Tribut sendest. Entweder online oder in bar.

Wer sich mit nennenswerten Summen ins Zeug legt, darf vielleicht sogar einen Blick auf meine neue Spielwiese werfen. Du weißt ja: Geschenke machen mich glücklich und eine glückliche Herrin ist eine großzügige Herrin, die dir kleinem Würmchen auch mal ein paar Krümel Aufmerksamkeit zukommen lässt ;)

Video-Update: SPH, Spitting, Real-Shopping

Es gibt neues Futter für eure gierigen Sklavenhirne!

Darunter ein ganz besonderes Leckerchen: Real-Shopping mit Reitherrin Das Besondere: Dieser Clip ist mehr als nur ein kleiner Brainfuck zwischendurch. Wer von euch kleinen Schweinchen die Eier – und wichtiger noch: das nötige Kleingeld – hat, mich zu begleiten, für den kann dieser Traum schon morgen Wirklichkeit werden. Traust du dich?

Reitshopping

 

Außerdem neu: 

POV-Spitting-Clip & Small Penis Humiliation in English

Neben dem Videodreh sind noch einige Reitherrinnen-Fotos entstanden. Hier darfst du schon mal eins bewundern, aber pass auf, nicht in deiner eigenen Sabberspur auszurutschen! :D

ReitherrinPearl02