Exklusiv, luxuriös – Not for everybody!

Seit Oktober letzten Jahres ist atemberaubend viel passiert. Einiges anstregend, viel ganz Wunderbares. Der engste Kreis meiner treuen Diener wusste das bereits. Wenn DU das bis jetzt noch nicht wusstest, denk mal drüber nach, warum…! Unter anderem habe ich mir ein neues, großes Heim gegönnt – perfekt, um kleinen Kriechern noch deutlicher den Unterschied in der Rangordnung klar zu machen *lach* Und dennoch gibt es derzeit keine Videos davon im Netz. Warum? Weil Sklavenerziehung und Videodrehs etwas sind, was ich ausschließlich zu meinem persönlichen Vergnügen betreibe und nicht weil ich damit meine Haushaltskasse aufbessern müsste. Momentan schenke ich meine Aufmerksamkeit eher anderen Dingen. Dingen, die wichtiger sind als kleine, sabbernde Wichskröten. Das heißt aber nicht, dass ich ganz verschwunden wäre. Nach wie vor kann man meine Aufmerksamkeit v.a. mit knisternden Scheinchen und funkelnden Luxusgütern erringen. Und wenn du dein Portemonnaie so weit aufmachst, dass es weh tut, bekomme ich sogar Lust, die Kamera anzumachen und dir deine Position in einem exklusiven Custom-Clip mal wieder zu verdeutlichen.
Bewerbungen mit großzügigem Anfangstribut und Gutscheine gehen nach wie vor an kontakt@madame-pearl.de
Wer wirklich dienen will, hat also nach wie vor die Chance. Wer die billige Befriedigung in ein paar Klicks sucht, kann direkt weiterziehen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>